Marie-Paule GILLEN wird vormittags an der von Finix Events organisierten Konferenz zum Thema „Meldung verdächtiger Transaktionen: Wann? Wie?“ teilnehmen und von 9:50 bis 10:40 Uhr einen Vortrag zum Thema „Der Fachmann und die Verpflichtung zur spontanen Meldung von Verdachtsmomenten im Rahmen der Gesetzgebung zur Geldwäsche/Terrorismusfinanzierung“ halten.

 

Praktische Informationen: