Aktuelles aus der Kanzlei

Neueinstellung von Frédéric SEINCE und Xavier LEUCK

Wir freuen uns, zwei neue Mitarbeiter begrüßen zu dürfen: Frédéric SEINCE, der als Jurist in die Kanzlei eingetreten ist und die Abteilungen Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und Baurecht, Corporate / M&A und Steuern verstärkt. Herr SEINCE wird seine Zulassung zur luxemburgischen Anwaltskammer im September erhalten und dann als Rechtsanwalt tätig sein. Vor seinem Eintritt bei DSM Avocats à la Cour arbeitete Frédéric SEINCE zwischen 2000 und 2009 bei einer der Big 4 als Steuerberater für Fusionen und Übernahmen und zwischen 2010 und 2021 als Leiter der Steuer- und Rechtsabteilung von Family Offices. 2021-2022 absolvierte er die Zusatzausbildung im luxemburgischen Recht ...

ING Night Marathon 2022

Das war spitze! Das Team von DSM Avocats à la Cour (Renaud Le Squeren, Quentin Martin, Michaël Alves und Maxime Cuche) hat am ING Night Marathon teilgenommen. Vielen Dank an alle, die gekommen sind, um uns anzufeuern und uns den Rücken zu stärken. Außerdem ein großes Dankeschön an die Veranstalter und die freiwilligen Helfer für die großartige Organisation. In diesem Jahr waren mehr als 12.000 Läufer aus 43 Ländern auf dem luxemburgischen Pflaster unterwegs. Es war schön, wieder bei diesem Ereignis,  das man nicht verpassen darf, dabei zu sein. Allen Läufern herzlichen Glückwunsch!

Tag der Vielfalt Luxemburg

Am 12. Mai nahm DSM Avocats à la Cour am Diversity-Tag Luxemburg teil, dem nationalen Tag der Vielfalt in Luxemburg, teil. Zu diesem Anlass haben wir ein Diversity-Mittagessen organisiert, zu dem jeder Teilnehmer eine Spezialität (Essen/Getränk) mitbringen konnte, die mit seiner Herkunft/Kultur zu tun hat. Wir hatten das Vergnügen, Gerichte aus Frankreich (Lothringen, Bretagne, Elsass, Franche-Comté), Belgien, Vietnam, Deutschland, Luxemburg, Italien, Portugal und Irland zu probieren. Zudem haben wir an diesem Tag der Vielfalt eine angenehme Zeit miteinander verbracht. DSM Avocats à la Cour ist stolz darauf, seit 2015 zu den Unterzeichnern der Charta der Vielfalt zu gehören.

Teilnahme von Marie-Paule GILLEN am Runden Tisch zum Thema CSR im Rahmen der Business Events Days

Marie-Paule GILLEN, Partner - Avocat à la Cour, nahm zusammen mit Sandrine GRUMBERG, Nancy THOMAS, Gwladys GUILLORY, Marc SCHWAMBERGER und Véronique LINDEN am Montag, den 25. April, am Runden Tisch zum Thema CSR im Rahmen der Business Events Days teil, die vom Luxembourg Convention Bureau G.I.E. organisiert wurden. Ich habe mich sehr gefreut, Sie alle bei diesem sehr informativen Runden Tisch und bei unseren anschließenden Gesprächen zu treffen. Vielen Dank für die gute Organisation und Ihren herzlichen Empfang. Vor allem gratuliere ich Ihnen allen zu Ihrem Engagement für eine Thematik, die uns alle sehr betrifft.

Interview mit Marie-Paule GILLEN in Paperjam über die notwendigen Anpassungen an den technologischen Wandel im Banken- und Finanzsektor

In der neuesten Ausgabe von Paperjam gibt Marie-Paule GILLEN einen Überblick über die erforderlichen Technologieanpassungen für den Banken- und Finanzsektor im Hinblick auf den technologischen Wandel. Hier finden Sie ihr Interview: https://issuu.com/maisonmoderne/docs/paperjam_paperjam_05_2022/40

DSM Avocats à la Cour stellt ein

DSM Avocats à la Cour stellt ein: Avocat / Avocat à la Cour - Corporate M&A Avocat / Avocat à la Cour – Dispute Resolution Avocat / Avocat à la Cour – Finanz- und Bankrecht Avocat CCDL intern – Dispute Resolution Avocat / Avocat à la Cour - Investment Funds und Investment Management Dreisprachige/r Assistent/in der Geschäftsführung FR/EN/DE Eintrittstermin: schnellstmöglich Bewerber, die sich für diese Stelle interessieren, werden gebeten, ihre Bewerbung per E-Mail an jobs@dsm.legal  zu senden. Alle Bewerbungen werden vertraulich behandelt.

DSM Avocats à la Cour behauptet seine Einstufung als „Leading firm“ in dem renommierten internationalen Anwaltsverzeichnis „The Legal 500

DSM Avocats à la Cour behauptet seine Einstufung als "Leading firm" in dem renommierten internationalen Anwaltsverzeichnis „The Legal 500“. Wir sind stolz darauf, erneut in den Bereichen Real Estate, Dispute Resolution und Corporate M&A gelistet zu sein. Herzlichen Glückwunsch an Mario DI STEFANO, der als "Leading individual" im Bereich Real Estate ausgezeichnet wurde. Kommentar eines Mandanten: "Es ist ein effizientes, pragmatisches und kompetentes Team". Wir danken unseren Teams, unseren Kollegen und unseren Mandanten für ihr fortwährendes Vertrauen! Sie finden alle unsere Bewertungen unter https://www.legal500.com/firms/11071-dsm-avocats-a-la-cour/11795-luxembourg-luxembourg/#section-109609

Newsletter der AmCham Luxembourg mit einem Interview mit Mario DI STEFANO

Das Interview mit Mario DI STEFANO, Managing Partner - Avocat à la Cour und gleichzeitig Präsident des Immobilienausschusses der AmCham Luxembourg, finden Sie im aktuellen Newsletter der AmCham Luxembourg, den Sie hier finden. Das Interview befasst sich mit den wichtigsten Änderungen im neuen Gesetzesentwurf über die Vermietung von Wohnraum sowie mit den Vorschriften über Mikrowohnen und Wohngemeinschaften.

Mario DI STEFANO und der Fachbereich Immobilienrecht und Baurecht in der Rangliste 2022 von Chambers & Partners

Chambers & Partners hat jüngst seine juristischen Ranglisten für Europa veröffentlicht. Wir sind stolz darauf, dass wir erneut mit unserem Fachbereich Immobilienrecht und Baurecht in diesem Ranking aufgeführt sind. Darüber hinaus wird Mario DI STEFANO, Managing Partner - Avocat à la Cour und Leiter des Fachbereichs Real Estate and Construction, seit 2019 als einer der besten luxemburgischen Anwälte im Bereich Immobilienrecht namentlich erwähnt. Die redaktionellen Kommentare zu unserem Chambers & Partners-Ranking sind nachfolgend aufgeführt: Wofür das Team bekannt ist: DSM Avocats à la Cour betreut häufig Projekte mit Büro-, Wohn- und Einzelhandelsimmobilien. Die Kanzlei berät sowohl bei Käufen als auch ...

Neueinstellung von Herrn Julien DECHOUX-SCHIRRA

DSM Avocats à la Cour verstärkt seine Steuerrechtsabteilung mit der Einstellung des 29 Jahre alten Herrn Julien DECHOUX-SCHIRRA. Am 14. Februar 2022 begrüßte die Steuerrechtsabteilung, bestehend aus Mario DI STEFANO, Alex PHAM und Jérôme BACH, Herrn DECHOUX-SCHIRRA als Juristen. Herr DECHOUX-SCHIRRA wird im Juni als Rechtsanwalt vereidigt und dann als Steueranwalt tätig werden. Der Managing Partner, Mario DI STEFANO, erklärte: "Unsere steuerrechtliche Beratung hat sich stark vergrößert und wir freuen uns, Julien bei uns begrüßen zu dürfen, um den Bedürfnissen unserer Mandanten und den neuen Anforderungen des Marktes, insbesondere im Bereich der steuerrechtlichen Streitigkeiten, gerecht zu werden." Alex PHAM, Tax ...

Subscribe to our mailing list