Das DSM Investmentfonds und Investmentmanagement-Team berät unsere Mandanten hinsichtlich der Einrichtung und des Managements ihrer Fonds-Strukturen und Anlagevehikel in Luxembourg.

Wir unterstützen unsere Privat- und Unternehmerkunden bei der Wahl der geeignetsten Fondsstrukturen und der Festlegung der Schlüsselmerkmale ihrer Anlagestrategie. Dies beinhaltet:

  • Beratung zu Alternativen Investmentfonds (AIF), inklusive Spezialisierter Investmentfonds (SIF) oder Beschränkter Alternativer Investmentfonds (Restricted Alternative Investment Funds, RAIF), zur Umsetzung unterschiedlicher Investmentstrategien (Immobilien, privates Beteiligungskapital (Private Equity), Hedgefonds)
  • Entwurf/Überarbeitung der konstitutiven Dokumente von Investmentfonds (Emissionsprospekt, Angebotsunterlagen, Gründungssatzung etc.)
  • Erstellung und/oder Verhandlung der benötigten Dienstleistungsverträge, wie z.B. Geschäftsführungsverträge, Verträge hinsichtlich ausgelagerter Tätigkeiten und Funktionen, Investmentmanagement-Verträge, Vertriebsverträge etc.
  • Sicherstellung der Einhaltung aller (neuen) Gesetze und Bestimmungen hinsichtlich der rechtlichen Dokumentation von Investmentfonds
  • Unterstützung von Investmentfonds und -Vehikeln bei Erwerb, Verwaltung und Veräußerung von Anlagen
  • Koordination der Kommunikation mit der Aufsichtsbehörde für den Finanzsektor (Commission de Surveillance du Secteur Financier, CSSF)
  • Beratung hinsichtlich Fragestellungen bzgl. AIFMD, SFTR und MifiD II sowie Datenschutz (DSGVO)

Our team