Herzlich willkommen: Camille ALEGRE, CIPP/E, die der Kanzlei als Juristin beigetreten ist, und die Abteilung Digital (IT/IP/DSGVO) verstärkt. Vor ihrem Eintritt bei DSM Avocats à la Cour sammelte Frau ALEGRE fundierte Erfahrungen bei einem Beratungsunternehmen als Beraterin für Datenschutz. Sie besitzt einen LLM in geistigem Eigentum und Informationstechnologierecht vom Trinity College Dublin, einen Master in Management mit Spezialisierung auf Beratung von der Audencia Business School, einen Master in Rechtswissenschaften von der Universität Paris Saclay und der Universität Toulouse 1 Capitole sowie einen Bachelor in Rechtswissenschaften von der Universität Nantes. Sie spricht Französisch und Englisch.