Laden Sie das Powerpoint hier herunter: DAC 6 Webinar DSM Avocats à la Cour Mario DI STEFANO Alex PHAM 15 07 2020

DSM Avocats à la Cour freut sich, Sie am Mittwoch, den 15. Juli 2020, von 12.00 bis 13.00 Uhr zu einem kostenlosen französischsprachigen Webinar zum aktuellen Thema „DAC 6: Welche Auswirkungen wird es auf die grenzüberschreitende Besteuerung haben?” einzuladen.

 

Die Änderungsrichtlinie 2018/822/EU zur Richtlinie 2011/16/EU bezüglich des verpflichtenden automatischen Informationsaustauschs im Bereich der Besteuerung über meldepflichtige grenzüberschreitende Gestaltungen („DAC 6“), wurde in Luxemburg durch das Gesetz vom 25. März 2020 (das „DAC 6-Gesetz„) umgesetzt.

Mit dem Inkrafttreten des DAC-6-Gesetzes am 1. Juli 2020 und angesichts der erheblichen Bußgelder  bis zu 250 000 EUR, die für die Nichteinhaltung der Richtlinie  anfallen, sollten sich Intermediäre und Steuerzahler unverzüglich mit den neuen Meldepflichten vertraut machen.

Um die Auswirkungen dieses Wortlauts auf den luxemburgischen Finanzplatz besser zu verstehen, nehmen Sie am 15. Juli 2020 an einem Webinar teil, bei dem Sie sich mit unseren beiden Experten austauschen können, die Ihnen ihre Erfahrungen in den folgenden Bereichen vermitteln werden:

  • Worauf basiert die Meldepflicht?
  • Wer kann als „Intermediär“ im Sinne des Gesetzes DAC 6 betrachtet werden?
  • Was sind die Hauptmerkmale, die bei der Ermittlung meldepflichtiger grenzüberschreitender Transaktionen berücksichtigt werden?
  • Umsetzung der DAC 6-Richtlinie in Luxemburg: Welche Auswirkungen wird sie auf die Marktfachleute haben?
  • Welche Meldepflicht besteht ab dem 01. Juli 2020?

Dies sind einige der Fragen, die als Team von Mario DI STEFANO, Managing Partner und Avocat à la Cour, und Alex PHAM, Counsel und Avocat à la Cour, beantwortet werden sollen.

Gastgeber:

Mario Di Stefano Mario DI STEFANO, Gründungspartner von DSM Avocats à la Cour, ist ein anerkannter Experte auf den Gebieten Gesellschaftsrecht, Fusionen und Übernahmen sowie Immobilien-, Steuer- und Arbeitsrecht. Er leitet die Abteilung Steuerrecht bei DSM Avocats à la Cour.
Alex PHAM Alex PHAM ist Counsel und Avocat à la Cour in der Steuerrechtsabteilung von DSM. Täglich berät und vertritt Herr PHAM unsere Mandanten in Fragen der direkten und indirekten Besteuerung sowie der Vermögensverwaltung. Er lehrt Steuerrecht an der Universität Luxemburg, hält Vorträge auf Konferenzen zum Thema Steuern und veröffentlicht in Fachzeitschriften.

 


Ihre persönlichen Daten werden von DSM Avocats à la Cour gemäß der hier zugänglichen Datenschutzrichtlinie verarbeitet.


DSM Avocats à la Cour est une institution agréée par le Conseil de l’Ordre du barreau de Luxembourg au vœu de l’article 14 du règlement sur la formation permanente. Agrément reçu le 2 juillet 2020.